Trikotsponsoring TV 64 Landshut

Die Basketballmannschaft mit den neuen Trikots in weiß mit schwarzem "Hacklberg"-Logo.

TV 64 Landshut

 

Der Spielbericht vom 1. Basketballturnier des TV 64 Landshut:


1. Basketballturnier des TV 64 Landshut erfolgreich

Der TV 64 Landshut veranstaltete am 15.09.2012 ein Basketballturnier in der Turnhalle des Hans-Leinberger-Gymnasiums. Die Freizeitmannschaft des TV 64 Landshut spielte zum ersten Mal als geschlossenes Team gegen bereits bestehende Bezirksklassemannschaften. An dem Turnier nahmen teil: Tricky Scorpions Plattling, DJK Straubing Blue Devils, TSV 1904 Langqauid, 2. Mannschaft TV Dingolfing.

Ergebnisse aus den Spielpaarungen: TV 64 Landshut vs. Langquaid: 13:26, Scoprions Plattling vs. Straubing Blue Devils: 30:18, TV Dingolfing vs. TV 64 Landshut: 25:34, Scorpions Plattling vs. Langquaid: 37:34, TV Dingolfing vs. Straubing Blue Devils: 31:45, Scorpions Plattling vs. TV 64 Landshut: 23:16, Straubing Blue Devils vs. Langquaid: 38:22, Plattling Scorpions vs. TV Dingolfing: 25:16, TV 64 Landshut vs. Straubing Blue Devils: 26:28, TV Dingolfing vs. Langquaid: 23:25. Die Tricky Scorpions belegten mit vier Siegen den ersten Platz. Den zweiten Platz belegte das Team der DJK Straubing Blue Devils, gefolgt von der Mannschaft des TSV 1904 Langquaid auf dem dritten Platz. Die Mannschaft des TV 64 Landshut belegte bei Ihrem ersten Turnier den 4. Platz. Fünfter wurde die zweite Mannschaft des TV Dingolfing.

Der TV 64 Landshut verlor nach einem hart umkämpften Match gegen das zweitplatzierte Team der DJK Straubing Blue Devils lediglich mit einer Differenz von zwei Punkten. Gegen den TV Dingolfing konnte das Team des TV 64 jedoch einen klaren Sieg heimfahren. Die Freizeitmannschaft konnte über die komplette Spielzeit mit den Bezirksklassemannschaften mithalten und präsentierte sich als geschlossenes Team.

Die Organisation des Basketballturniers und das Abschneiden der Mannschaft des TV 64 Landshut war ein voller Erfolg. Der Kreisvorsitzende Herr Burger Jürgen, Kreis Nord-Ost im Bezirk Oberbayern, äußerte sich zu der Organisation und der Leistung der Mannschaft des TV 64 Landshut positiv. Auch von den anderen Vereinen bekam der TV 64 positive Rückmeldung.

Zuletzt möchte sich der Verein und die Mannschaft noch herzlichst bei den Organisatoren und Sponsoren des 1. Basketballturniers bedanken.


Die Sponsoren:

Brauerei Hacklberg, Firma Fernseh Flache, Bachmann Gebäudeservice, Isarkies, Metzgerei Brandl Piflas, HUK-Coburg Kundenbüro Lermer, Inter Apotheke, PGA Ingenieurbüro Altdorf

Weitere Infos zum Verein auf www.tv64.de

Weihnachts-Charity-Gala der Passauer Runde

Am 7. Dezember 2012 findet im Redoutensaal des fürstbischöflichen Opernhauses zu Passau die 7. ‘Weihnachts-Charity-Gala’ der Passauer Runde statt. Bayerns First Lady – Karin Seehofer – ist Schirmherrin des diesjährigen Events und Landtagspräsidentin Barbara Stamm wird eine Laudatio halten. Der Ticketverkauf hat begonnen. Für die Tombola-Preise konnte Initiatorin Claudia Gugger-Bessinger wieder renommierte Firmen wie Jimmy Choo München, FC Bayern, Audi u.v.m. gewinnen!

Initiatorin Claudia Gugger-Bessinger konnte 2012 Karin Seehofer als Schirmherrin gewinnen.  Der Direktor d. Südostbayerischen Städtetheaters Ralf Schützenberger stellt für die Veranstaltung die Redoutensäle in Passau zur Verfügung.

Auch im 7. Jahr der Veranstaltung darf man sich wieder auf ein hochkarätig besetztes Vorweihnachtskonzert freuen: Javier Cembellin – Pianist aus Madrid – spielt spanische Klaviermusik u. a. von Emanuel Halffter und Isaac Albeniz im Dialog mit den großen französichen Impressionisten Claude Debussy und Maurice Ravel.

Bigband des Gymnasiums Leopoldinum – weihnachtliche Evergreens sowie Paul Zauner and special friends mit Jazzmusik. Moderation: Dr. Hans Peter Hochhold. Im Anschluss findet der festliche Empfang statt.

Karin Seehofer über das Event: ‘Die Charity Gala der Passauer Runde hat Zugkraft – weit über die Grenzen Passaus hinaus. Als Schirmherrin freue ich mich sehr, dass die Erlöse dieses ‘highlights’ im Eventkalender in diesem Jahr dem Thomas Wiser Haus in Regenstauf für das Projekt ‘Urmel’ zugute kommen. ‘Urmel’ soll Kindern unter sechs Jahren und Säuglingen einen Schutzraum bieten. Kindern, die bereits in diesen jungen Jahren heilpädagogischer Betreuung bedürfen, weil die Trennung von den Eltern notwendig ist oder weil die Mutter selbst auch Betreuung benötigt. Eine derartige Einrichtung gibt es im Nordostbayerischen Raum derzeit noch nicht und die Plätze in geeigneten Pflegefamilien reichen oft nicht aus. Bei ‘Urmel’ ist jede Spende hilfreich und willkommen. Herzlichen Dank der Passauer Runde für ihr Engagement!’

Die Tombola ist mit zahlreichen, äußerst wertvollen Gewinnen bestückt:

  • Wochenende für 2 Personen jeweils im Hotel Tegernsee, im Hotel Bayerischer Hof-München, im Interconti-Berlin, im IBB Hotel Römerbad, Dinner für 2 Pers. im Mandarin Oriental-Hotel Munich,
  • Reisegutschein der Reederei Deilmann-Traumschiff, Kochkurs von Alfons Schuhbeck, ein tolles Golfbag vom FC Bayern München, Luxus-Tasche von Jimmy Choo-London, Fahrertraining von AUDI-Ingolstadt, Greenfees am Panorama Golfclub Fürstenzell, Schatzi Dirndl München stellt ein tolles Trachtenoutfit zur Verfügung,
  • Gutscheine fürs Städelmuseum Frankfurt und für das Essl-Museum Wien, Disney Company stellt Filme u. Spiele zur Verfügung, Eintrittsgutscheine ins PEB, Sequway Touren und vieles mehr!
  • Ein ganz toller Preis von RTL ’2 VIP Tickets’ für die Show von Günther Jauch ‘Wer wird Millionär’

Auch das ‘Goodie-Bag’ ist wieder gefüllt mit zahlreichen exklusiven Präsenten. Jeder einzelne EURO kommt zu 100 % bei den Spendenempfängern an – ohne Abzug, dies ist das Einmalige bei der ‘Passauer Runde’, dass kein CENT für Guest-Management, Verwaltung, etc. abgezogen wird. Sämtliche Akteure, von Organisation, Musik, Kasse, über Catering, Tombola, Technik, Druckerei, Versand, Porto, etc. arbeiten absolut kostenfrei.

Diesjährige Spendenempfänger der ‘Passauer Runde’

Spendenprojekt von Schirmherrin Karin Seehofer: Thomas Wiser Haus

Die körper- u. geistig behinderten Schule St. Severin in Passau Grubweg wünscht sich einen Dualski, damit auch Rollstuhlfahrer im Winter den Skispaß erleben können – ein in Niederbayern einmaliges Projekt.

Die Stiftung Dt. Schlaganfall-Hilfe – hier besonders der Kinderschlaganfall

Für Tickets/Spenden: Claudia Gugger-Bessinger – Initiatorin der Passauer Runde, Rennweg 18, 94034 Passau, Tel. +49 170 5200839, Fax: 0049 851 4907072 oder Internet: passauer-runde.de und E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Quelle: exklusiv-muenchen.de

Neue Trikots für den TSV Waldkirchen!

Die Brauerei Hacklberg, allen voran Direktor Stephan Marold (3. v. r.) haben sich bereit erklärt die neuen Auswärtstrikots der ersten Mannschaft des TSV Waldkirchen zur Verfügung zu stellen. Die Auswärtsbilanz zeigt, dass die komplett schwarzen Hemden, Hosen und Stutzen schon einige Punkte eingespielt haben. Auf eine gute Saison!

TSV Waldkirchen2