Prämierte Qualität

Grund zum Jubeln gab es für die Brauerei Hacklberg bei der diesjährigen Verleihung der begehrten DLG- Prämierungen. Für unser Hacklberg Urhell, Festbier, das Weißbier dunkel und unser herbes Hochfürst Pilsener erhielt das Passauer Traditions-Brauhaus die Bestnote.

Partner

Gesicherte Nachhaltigkeit in der Brauerei Hacklberg

Ökologie, Ökonomie und Sozialkompetenz auf den Prüfstand gestellt

Zertifizierung

Das „Deutsche Institut für Nachhaltigkeit und Ökonomie“ in Münster hat sowohl unsere Brauerei in Hacklberg als auch unsere Dreiflüsse Getränke und Logistikcenter GmbH in Hutthurm sowie unser neues Depot in Vilsbiburg umfassend geprüft. Wir wollten von externen Experten wissen, ob die Qualität unserer Produkte stimmt, ob unsere Ausrichtung in Sachen Nachhaltigkeit für die Zukunft wirtschaftlich gut aufgestellt ist.

Ausgangssituation der Ausrichtung der Betriebe der Brauerei Hacklberg war ein in den Jahren 2007 und 2008 erstellter Generalausbauplan. Dieser beinhaltete nicht nur Ersatzinvestitionen und Modernisierungen sondern legte auch besondere Aufmerksamkeit auf die Themen Nachhaltigkeit, Ökologie und Ökonomie. Anhand dieser Planung wurden die einzelnen Investitions- und Entwicklungsschritte abgestimmt. Vor allem das Prinzip der Nachhaltigkeit war in jedem der einzelnen Punkte immer ganz oben auf der Prioritätenliste angesiedelt.

Zertifizierung

Dies verpflichtet uns auch künftig nachhaltig zu wirtschaften – beim Brauvorgang selbst oder den Schritten von der Lagerung, Abfüllung über Transport bis zum Zapfen ins Glas. Bei unseren Investitionen und Projekten gilt: Wir übernehmen ökologische, ökonomische und soziale Verantwortung.

Sämtliche Tagesabläufe in der Brauerei werden nach diesen Grundprinzipien ausgerichtet, da sich die Brauerei der Verantwortung gegenüber der Region und deren Menschen bewusst ist. Wir arbeiten nicht nur hier, wir leben auch hier. Und diese Grundhaltung bestimmt unser tägliches Tun. Da wir im nächsten Jahr unser 400 jähriges Firmenjubiläum der Brauerei Hacklberg und 700 Jahre Innstadt Biere begehen, wird uns diese Verantwortung für unser Tun und Handeln noch mehr ins Bewusstsein gerufen. Wir haben Grundlagen geschaffen die es uns möglich machen auch künftig im regionalen Bier- und Getränkemarkt zu bestehen.

Zertifizierung

Neue Trikots für die DJK Straßkirchen

DJK Straßkirchen

Über einen Satz neuer Fussballtrikots gesponsert von der Brauerei Hacklberg und überreicht vom Gebietsverkaufleiter Rudi Weiß freuen sich die Fußballer der ersten und zweiten Mannschaft, sowie die Verantwortlichen des DJK Straßkirchen, um Trainer Holger Stemplinger, 1. Vorstand Josef Barth und 2. Vorstand Thomas Grubmüller.

Die Brauerei Hacklberg wünscht dem Verein weiterhin viele Tore und sportlichen Erfolg!


7. Passauer Benefiz Motorradkorso

Der Förderverein Passauer Benefiz Motorradkorso e.V. lädt am 11. Juni wieder zur gemeinsamen Ausfahrt ein. Gestartet wird am Gelände der Brauerei Hacklberg.

Gegen eine Startgebühr von 10 Euro ist man beim Korso durch das Passauer Land mit dabei. Die Einnahmen und alle weiteren Spenden werden zu 100% an gemeinnützige Einrichtungen übergeben. Über die vergangen Jahre verteilt wurde so mittlerweile 45.600,00 Euro gespendet. Die Brauerei Hacklberg rundete die Spendensumme in den vergangenen Jahren stets nach oben auf.

Weitere Infos dazu auf www.motorradkorsopassau.de


Video 7. Passauer Benefiz Motorradkorso