Prämierte Qualität

Grund zum Jubeln gab es für die Brauerei Hacklberg bei der diesjährigen Verleihung der begehrten DLG- Prämierungen. Für unser Hacklberg Urhell, Festbier, das Weißbier dunkel und unser herbes Hochfürst Pilsener erhielt das Passauer Traditions-Brauhaus die Bestnote.

Partner

Zentinger Jakobifest 2017

Die angenehmen Seiten der Vorbereitungsphase

Das Zentinger Jakobifest (21. bis 24. Juli) soll auch heuer seinen Gästen Unterhaltung, Abwechslung, Spiel und Spaß und vor allem „Zeit für Gemütlichkeit“ bieten. Zu einem gemütlichen Beisammensein gehören bei uns unter dem Brotjacklriegel auch eine gute Speis‘ und ein guter Trank. Für Letzteres sorgt seit Jahren mit großem Erfolg die Brauerei Hacklberg. Damit das so bleibt hat sich eine kleine Delegation auf den (beschwerlichen) Weg gemacht, um die Braustätte, den Herstellungsprozess und die Produkte bezüglich der Qualität auf Herz und Leber zu prüfen. Nach einer interessanten und kurzweiligen Einführungsrunde zur Geschichte und Entwicklung der Brauerei im alten Sudhaus hielt man sich danach in der hochmodernen Braustätte etwas länger auf und die Spezialisten widmeten sich so intensiv und ausführlich der Verkostung, dass die Fachgespräche anschließend im Biergarten der Brauerei weitergeführt werden mussten. Mit dem Ergebnis „beste Qualität und höchst empfehlenswert“ kehrte die Abordnung in den Sonnenwald zurück. Zeit für Gemütlichkeit


Zentinger Jakobifest 2017Alois Wirth, Erster Vorsitzender der Freunde und Förderer des Sportverein Zenting, Johannes Gassner, Vertriebsleiter der Brauerei Hacklberg, Markus Dankesreiter, Zweiter Vorsitzender des SV Zenting, Rudi Scheiblecker, Vereinswirt

Braumeister Reinhard Obermeier und der Gebietsleiter für Gastronomie Stefan Heitzmann (nicht im Bild) präsentieren die beim Jakobifest in Zenting 2017 zum Ausschank kommenden Getränke der Brauerei Hacklberg.