Prämierte Qualität

Grund zum Jubeln gab es für die Brauerei Hacklberg bei der diesjährigen Verleihung der begehrten DLG- Prämierungen. Für unser Hacklberg Urhell, Festbier, das Weißbier dunkel und unser herbes Hochfürst Pilsener erhielt das Passauer Traditions-Brauhaus die Bestnote.

Partner

Sommeraktion 2019

Sommeraktion 2019

Unser beliebtes Etiketten-Sammeln geht in die nächste Runde und mit jedem Treffer steigt die Gewinnchance. Passend zur Sommerzeit warten auf die Gewinnspiel-Teilnehmer zahlreiche ‚heiße‘ Gewinnspielpreise. Als Hauptpreis verlost die Hacklberger Brauerei eine XXL Grillstelle mit sechs Sitzplätzen, 50 weitere Gewinner erhalten einen hochwertigen Doppelliegestuhl, für einen ordentlichen ‚Wumms‘ sorgen 100 Hacklberger Bluetooth Soundboxen und ganze 100 weitere Gewinner freuen sich über eine tolle Retro-Grillschürze aus Baumwolle mit Lederriemen.

Über 250 Gewinnspielpreise

1x XXL Grillstelle
50x Doppelliegestuhl
100x Retro Grillschürze
100x Bluetooth Soundbox

Sommeraktion 2019 Sommeraktion 2019

Sommeraktion 2019 Sommeraktion 2019

Sammeln. Teilnehmen. Gewinnen. Spielend leicht gelöst!

Die Teilnahme gestaltet sich spielend einfach: Auf geht´s zum nächsten teilnehmenden Getränkemarkt und einen frischen Kasten Hacklberger Urhell sichern. Die Rückenetiketten des Hacklberg Urhells sind abziehbar und haben auf ihrer Rückseite entweder einen Treffer oder eine Niete. Bei zehn gesammelten Treffern die Etiketten ganz einfach mit den vorbereiteten Teilnahmekuverts zurück an die Brauerei Hacklberg senden und fleißig Daumen drücken.

Sommeraktion 2019

Sommeraktion 2019

Das Sommergewinnspiel startet am 27. Mai und endet am 30. Juli 2019. Die Gewinner werden in zwei Ziehungen per Auslosung gezogen und von der Brauerei Hacklberg benachrichtigt. Das garantiert eine Chance auf tolle Preise bis zum Aktionsende. Details zum Gewinnspiel sowie die Teilnahmebedingungen finden Sie im Internet unter www.hacklberg.de. Ziehungen: 10.07. und 31.07.2019

Freuen auf… die Sommeraktion!
Freuen auf… ein Urhell!
Freuen auf… ein Hacklberger!

Teilnahmebedingungen:

Die Verlosungen erfolgen unter Aufsicht an folgenden Terminen: 10.07. und 31.07.2019. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Einsendeschluss ist jeweils ein Tag vor der Ziehung, es gilt das Datum des Poststempels. Das Gewinnspiel endet am 30. Juli 2019. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 16 Jahren, ausgenommen Mitarbeiter der Brauerei Hacklberg und der DGL GmbH sowie deren Angehörige. Jeder kann je Einsendung nur einmal gewinnen. Der Gewinner willigt in die Veröffentlichung seines Namens mit Bild ein. Teilnahmeinfos gibt es im Internet unter www.hacklberg.de. Teilnahmekuverts bitte ausreichend frankieren!

Viel Glück

Starkbierfest bei Haiböck in Wegscheid

Wegscheid. Am 16.03.19 und 23.03.19 fand beim Haiböck in Wegscheid das alljährliche Starkbierfest statt. Vor ausverkauftem Haus sorgten die Stammtischbrüder der FFW Wegscheid umrahmt von der Marktkapelle Wegscheid für einen kurzweiligen Abend. Angezapft wurde am 16.03.19 von Bürgermeister Hans Fenzl, der die Aufgabe mit nur einem Schlag löste!!!

12. CSU-Starkbierfest mit dem Bayerischen Hias und dem Duo Sonnleitner

Schöllnach, 29.03.2019. Mit der fünften Jahreszeit und dem süffigen Bier geht die Tradition des schonungslosen "Dableckens" auch in der Marktgemeinde jedes Jahr in eine heiße Phase. Dann ist es wieder an der Zeit aufzudecken, was sich in Schöllnach Kurioses und Lustiges zugetragen hat.

Heuer holte der CSU-Ortsverband zum traditionellen Starkbierfest wiederholt Franz Huber nach Schöllnach. Im vollbesetzten Gasthaus Schwarzkopf legte der Bayerische Hias brillante Wortspielereien an den Tag, die auf seine mittlerweile 48 Jahre Bühnenerfahrung zurückzuführen sind. Reihum zog er von Tisch zu Tisch und pickte sich die Schöllnacher "Prominenz" heraus. Und der Bock hatte es in sich. Damit alle wohlbehalten nach Hause kamen, war da wie immer das Gründinger Annerl nicht weit. Sie sorgte mit ihrem Heimfahrservice dafür, dass alle wohlbehalten nach Hause kamen. In den Genuss des starken Bieres kamen an diesem Abend auch viele Ehrengäste. So waren die Ehrenbürger Josef Drasch und Godehard Eder mit von der Partie, wie auch CSU-Europa-Kandidat Stefan Zitzelsberger und Brauerei Gebietsverkaufsleiter Robert Willeitner. Und wie es in Schöllnach seit vielen Jahren Tradition ist, war die Liste der anwesenden Vereine wie immer lang. Auch das Duo Sonnleitner sorgte für einen gelungenen bayerischen Abend.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Ok